Gesund bleiben – Gesund werden

Ist gesund bleiben und gesund werden mit natürlichen Heilmitteln (z.B. Heilkräuter) nur ein frommer Wunsch? Oder führen solche Wünsche in die Irre? Oder greift ein Mensch spätestens dann zur Tablette oder bittet seinen Arzt um eine Spritze, wenn er vor Schmerzen schreien möchte?
Eine Antwort zu finden auf solche oder ähnliche Fragen, die heutzutage drängender denn je von betroffenen Menschen gestellt werden, ist eine Herausforderung. Ich fordere niemanden auf, eine nötige ärztliche Behandlung zu unterlassen, zu unterbrechen oder sogar auf sinnvolle Notmaßnahmen zu verzichten. Ich behaupte auch nicht, das natürliche Heilmittel oder Behandlungsmethoden die einzigen wären.

Jeder Mensch kann aber auf natürliche Weise dafür sorgen, dass eine massige Behandlung möglichst gar nicht nötig wird, wenn er Unstimmigkeiten oder Fehlfunktionen seines Körpers/Befindens rechtzeitig behebt. Auch ist es in die Hand jedes Menschen gegeben, sich über die Möglichkeiten zu informieren, Schäden zu beseitigen, die durch „schwere Geschütze“ in einer Notsituation angerichtet wurden.
Diese Zeit ist nicht nur geprägt von Umweltskandalen, Luftverschmutzung, Nahrungsmittelvergiftungen, sondern auch die gesundheitlichen Schäden – entstanden durch Medikamente (falsche Anwendung, Missbrauch) nehmen zu. Daher sollte kein Mensch die Verantwortung für seine Gesundheit alleine einem Arzt aufbürden. Jeder sollte sich selbst um sein Wohlfinden kümmern und fähig sein (oder werden) Gesundheitsstörungen frühzeitig zu erkennen, um damit Schlimmeres zu verhindern.
Gleichzeitig sollte jeder Mensch im eigenen Interesse lernen, wieder mit den Heilmitteln (Heilkräuter) aus der Natur richtig umzugehen, damit sie auch wirklich helfen. In einer Situation der Hilflosigkeit oder Unsicherheit ist es gut, wenn jeder für sich die Heilschätze unserer Vorfahren wiederentdeckt, versteht und richtig anwenden kann.
Ich möchte aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass auch Heilkräuter nicht immer unbedenklich und frei von Nebenwirkungen sind. Die Grundlage der Anwendung von Heilkräuter sollte daher nicht nur die Theorie, sondern auch die auch eigenen Erfahrungen sein.
Veröffentlicht in Gesundheit. Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: