Hagebuttenlikör

Asenvolk/Wikipedia.de

Dieser Likör schmeckt sehr fruchtig

Zutaten
0,7 l Korn mit 32% Prozent Alkohol
4 Handvoll Hagebuttenfrüchte
3 Anissterne
1 Vanillestange
1 Zimtstange
300 g weißer Kandiszucker

Zubereitung

Die Hagebutten leicht zerquetschen und in ein großes, dunkles veschließbares Glasgefäß geben. Die Vanillestange aufschlitzen und mit allen anderen Zutaten dazugeben, mit dem Korn übergießen. Das Gefäß 4 Wochen lang an einem warmen Ort stellen und öfters schütteln. Danach über ein feines Haarsieb bzw. Tuch (Windel) abfiltern und die Früchte auspressen.
Den fertigen Likör in eine dunkle Glasflasche abfüllen und davon pro Tag nach dem Essen je 1 Schnapsglas von dem Likör trinken.
Achtung: Alle, die unter einer Alkoholerkrankung bzw. unter einer Lebererkrankung leiden, sollten zu anderen Mitteln greifen als zum Likör.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: